Willkommen in Finhaut-Emosson!

Die Rennfahren werden auf der Strasse zwischen Saint-Maurice, Martigny, Finhaut und Emosson während der 17. Etappe der Tour de France 2016 nicht allein sein. Eine ganze Gegend freut sich, euch mit etwa zehn Tausenden von anderen begeisterten Zuschauern.

Im Vorbeigehen der Tour de France werden zahlreiche Besucher unser Strassennetz entweder zu Fuss, mit dem Fahrrad, mit dem Motorrad oder mit dem Auto benutzen. Für ein wunderbares & sicheres Fest verlangen die Kantonale Polizei und Organisatoren der Etappe jeder viele Geduld, gesunde Menschenverstand, Respekt für andere zusätzlich zu Ausschilderungsachtung & Regeln des Strassenverkehrs.

Wir bitten alle, immer die Ausschilderung, Verkehrszeichen & Befehle von Ordnungsdienst Personal zu beachten !

Wie kann man dort fahren/gehen ?

Mit dem Fahrrad / Rennrad

Das beste angebrachte Mittel, sich zur Tour de France Strecke zu begeben, ist mit dem Fahrrad. Oeffentliche Verkehrsmittel und Strassennetz bieten nur begrenzte Kapazitäten an. Manche Verkehrswege werden sehr lange vor dem Vorbeifahren der Karawane der Tour de Francegesperrt. Es wird für die Fahrräder Zuschauer möglich sein, eine Stunde vor dem Vorbeifahren der Werbekarawane, die Strassen von La Forclaz & von Emosson im Rahmen der verfügbaren Kapazitäten, die Strecke entlang, zu benutzen.

Mit dem Mountainbike

Ausser dem Strassenfahrrad ist der Schlusspunkt der Etappe von der Rhône Ebene der Martigny Gegend mit dem Mountainbike auch erreichtbar. Dafür benutzen sie den “Dilligences” (Postkutsche) Weg, der Vernayaz & Salvan verbindet.

Fahren Sie dann nach Les Marécottes, Le Trétien und Finhaut fort. Zählen Sie 11 Km und 1000 M Höhenunterschied zwischen Vernayaz & Finhaut.

Zu Fuss

Die Fussgegänger können die Strecke von Martigny, von Vernayaz und auch von temporären Salvan Camping erreichen. Bitte von den  Martigny Autobahnausfahrten ab,  den Parkenhinweisen folgen. Danach fahren Sie entweder nach Vernayaz oder nach Salvan fort. Von Salvan ab zählen Sie 1:45 Stunde Aufstieg (6.5 Km und 350 M Höhenunterschied).

Von Vernayaz ab zählen Sie ungefähr 3 Stunden Steigung (11 Km und 1000 M Höhenunterschied).  Die verschiedenen Fussstrecken/Wanderrouten werden ausgeschildert.

Mit dem Zug

Die Züge der SBB dienen Martigny Hauptbahnhof. Von Martigny Hauptbahnhof ab können Sie die Tour de France Strecke in der Stadt Martigny & auch die Abfahrt des Forclaz-Pass leicht zu Fuss erreichen. Bike-Transport mit SBB Züge unterliegt Einschränkungen. Zwei Lieferwagen Züge werden mit Fahrradständer von Martigny nach Lausanne- Genf ausgestattet. Info auf cff.ch/tourdefrance

Mit dem Zug :  das Trient Tal & das Etappenziel von Emosson zu verbinden :  Von Martigny & Vallorcine ab gewährleistet der Mont-Blanc Express die Verbindung zwischen Martigny – Finhaut und Châtelard. Ab Châtelard garantiert VerticAlp die Verbindung zum Ankunftziel Emosson mit drei Schienenbahnen (die Standseilbahn von Le Châtelard, der Panoramzug & die Mini-Standseilbahn). Bitte beachten Sie,  dass die Plätze am 20. Juli 2016 begrenzt werden und dass eine Reservierung an diesem Tour de France Tag erforderlich ist. (Rservierung : www.mont-blanc-express.com).

Die Züge von Chamonix nach Vallorcine fahren gemäss dem gewöhnlichen Fahrplan zu dieser Jahreszeit.

Mit dem Auto

Kostenlose Parkplätze für Zuschauer in der Rhöne Ebene und in Argentière (F) werden zur Verfügung stehen.

Die Strecke entlang, in Finhaut Dorf und am Standort Emosson werden Parkplätze sehr begrenzt, weil es keine öffentlichen Parkplätze sind. Deshalb richten Sie sich bitte nach der Beschilderung & Anweisungen, um die verfügbare Parkplätze der Rhöne Ebene zu erreichen. Erst danach fahren Sie entweder mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einfach zu Fuss fort.

Camping-cars

Die Camping-cars werden entlang der ganzen Küste von Emosson schon von Finhaut Dorf an. Parking Möglichkeiten werden im temporären Camping Park von Salvan zur Verfügung stehen (Reservierung :  +41 27 761.31.01 / info@marecottes.ch) Es wird auch möglich sein,  im Camping Park von La Médettaz in Les Marécottes (www.valleedutrient.com), im Camping von Vallorcine (www.vallorcine.com) und im Camping von Martigny zu parken.

Camping

Parken ist nur gegen Zahlung auf hingewiesenen Gebieten in Finhaut (sehr begrenzt), in Salvan, in Les Marécottes und in Vallorcine gestattet.

Mit Confort

Für die jenigen, die ein einziges Erlebnis in Komfort vorziehen, wurden VIP Packs eingerichtet. Diese VIP Packs enthalten : Empfang in Martigny, Transport, Mahlzeiten, Getränke, Unterhaltung, garantierte Plätze auf der Emosson Küste. Weitere Informationen und Reservierung auf

www.finhaut-emosson.com/shop

Sonstige

Diese Informationen sind vorläufig und unverbindlich. In Abhängigkeit vom Andrang & von der Sichereit können die Ordnungskräfte entscheiden, diese Massnahmen zu ändern.

Uns zu finden

Maison du Tourisme
Place de la Gare 1
CH 1925 Finhaut, Valais

Folgen Sie uns