75 Teilnehmer von 0 bis 70 Jahre waren dabei am vergangenen Samstag, zum Teil in der Regen. Unter ihnen 4 der 8 Teilnehmern des Jugendaktions „Cadets Juniors“, die von der Walliser Rad Federation ausgewählt worden sind. Sie werden von der Organisation der Tour de France eingeladen, sich an dem Mini Tour teil zu nehmen, der jungen Radfahrer zu ermöglicht. Diese Initiative zielt darauf ab, junge Radfahrer zu ermöglichen, wie die Profis im Laufe des Tages vom 20. Juli zu reiten. Start in Bern, Unterschrift auf dem Podium, offiziellen Start des Rennens mit dem Fahrrad und die letzten 10 Kilometer Radfahren bergauf zu Emosson mit Tausenden von Zuschauern entlang der Strecke; lebenslange Erinnerungen sind gewährleistet!
Unter den Radfahrern waren auch zehn ausländischer Journalisten in Anerkennung und ein Team von dem dänischen Fernsehen mit dem bekannten ehemaligen Radfahrer Rolf Sørensen. Nach ihnen, derjenige, der bei Emosson gewinnt, wird das gelbe Trikot in Paris zu gewinnen. Wird fortgesetzt, ab 20. Juli!